Ästhetische Dermatologie Karlsruhe

Faltenunterspritzungen – effektive Faltenbehandlung in Karlsruhe

R
Sichere & langanhaltende Behandlungen
R
Spezialisierte und erfahrene Ärzte
R
Nach der Behandlung frisch & jung aussehen!
Mitglied der DGBT
5 Sterne
Insgesamt über 1000 Rezensionen bei Google, Jameda und anderen Bewertungsportalen
Jahrzehntelange Erfahrungen auf dem Gebiet der Ästhetischen Dermatologie, der Lasertherapie und Venenheilkunde mit tausenden durchgeführten Behandlungen.
Unser Leistungsspektrum

Alle Maßnahmen von der Beratung bis zur Behandlung kann unser engagiertes Team in unserem Zentrum durchführen. Termine sind kurzfristig verfügbar.

Faltenbehandlungen mit Botulinum (Botox®)

Faltenbehandlungen mit Hyaluronsäure (Filler)

Wählen Sie die gewünschte Behandlungsregion:

Es gibt entscheidende Gründe, warum Sie zu uns kommen sollten

Wir sind die Experten für Ästhetische Medizin, Lasertherapie und Venenheilkunde!
Expertise

Ärztliche Expertise & Qualifikation

Zahlreiche Auszeichnungen, Mitgliedschaften, konsequente Weiterbildungen und wissenschaftliches Engagement zeichnen unser Expertenteam aus.
Erfahrung

Jahrzehntelange Erfahrung

Unser Zentrum ist seit über 30 Jahren im Herzen der Innenstadt Karlsruhe etabliert. Unsere spezialisierten Ärzte sind auch aus Medien wie SWR-TV, Stern, Bild, ARD, Focus und weiteren bekannt.

Gute Preise

Faire Preise

Wir bieten Ihnen höchste medizinische Expertise und hochwertige Produkte / Technologie zu fairen Preisen.

Lassen Sie sich von unserem Top-Experten Team beraten und behandeln

Bestens ausgebildete und erfahrene Ärzte für Dermatologie, Lasertherapie & Venenheilkunde.
Dr. Conrad

Dr. med. David Conrad

Dr. David Conrad führte in einer ästhetischen Klinik mehr als 10.000 Filler- und Botulinumbehandlungen durch. Diverse Fortbildungen und seine Referententätigkeit in der DGBT Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinum- und Filler-Therapie unterstreichen seine Erfahrung.

Prof. Dr. med. Christian Raulin

Prof. Dr. Christian Raulin ist Facharzt für Dermatologie, Allergologie und Venenheilkunde und Dozent der Universitäts-Hautklinik in Heidelberg, gilt als einer der Vorreiter der ästhetischen Dermatologie. Prof. Dr. Raulin war 2006 Gründungsmitglied der DGBT „Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinum- und Filler-Therapie“, dessen Vizepräsident er ist.
Dr. Moser

Dr. med. Christian Martin Moser

Dr. Christian Moser leitete bis 2011 als Oberarzt der Universitätsklinik Heidelberg die Abteilung für Phlebologie, Proktologie, Lasermedizin und ästhetisch-korrektive Dermatologie. Er gehörte zu den Erstanwendern des Closure-Fast-Radiofrequenzverfahrens und zählt mit über 7000 endoluminalen Operationen sicherlich zu den erfahrensten Phlebologen.
5 Sterne
Insgesamt über 1000 Rezensionen bei Google, Jameda und anderen Bewertungsportalen
Jahrzehntelange Erfahrungen auf dem Gebiet der Ästhetischen Dermatologie, der Lasertherapie und Venenheilkunde mit tausenden durchgeführten Behandlungen.

Welche Möglichkeiten der Faltenunterspritzungen gibt es?

Und was muss man dabei beachten?
Unser Zentrum für dermatologische Lasertherapie und ästhetische Dermatologie bietet verschiedene Methoden, den Zeichen der Hautalterung und der Faltenbildung entgegenzuwirken – die Unterspritzungen mit Botulinum sowie die Filler-Behandlung mit Hyaluronsäure. Beide Möglichkeiten sind risikoarm, effektiv und schmerzarm. Welche Anwendung der beiden Methoden für Ihre individuelle Zielsetzung am besten geeignet ist, wird mit Ihnen in einem kostenfreien Beratungs- und Analysegespräch definiert. Unsere qualifizierten und erfahrenen Ärzte beraten Sie gern dazu und erstellen gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan, um Ihr Wunschergebnis zu erreichen.

Ab wann (welchem Alter) sollte ich die Falten unterspritzen lassen?

Entscheidend zur Beantwortung dieser Frage ist die persönliche Zielsetzung. Soll die Unterspritzung jünger, frischer, wacher, attraktiver und/oder markanter wirken lassen. Die Kunst der ästhetischen Unterspritzungen liegt darin, diesen Wünschen gezielt gerecht zu werden. Je nach Faltentyp – ob statisch oder dynamisch – kommen hier Hyaluronsäure und/oder Botulinum zum Einsatz. Grundsätzlich gilt beim Ziel der Verjüngung: je frühzeitiger mit sehr dezenten Behandlungen begonnen wird, desto ausgeprägter kann der präventive Effekt zum Tragen kommen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Unterspritzungen nur bei volljährigen Patienten und wenn dies medizinisch verantwortbar ist, bei uns durchführen.

Wie lange hält die Faltenunterspritzung?

Bezüglich der Haltbarkeit muss zwischen Hyaluronsäure und Botulinum unterschieden werden: Botulinum entspannt die Muskulatur für ca. 3-4 Monate. Wichtig ist jedoch, dass die langfristige Faltenreduktion durch ein „Verlernen“ der Bewegung zusammen mit einer „Verkleinerung“ der Muskulatur (als würde man für einige Monate nicht mehr zum Fitnessstudio gehen) zustande kommt. Diese faltenpräventiven Effekte hielten in Studien sogar länger als 6-12 Monate an! Die Haltbarkeit von Hyaluron variiert je nach verwendetem Produkt sowie Behandlungsregion. Beispielsweise ist diese abhängig davon, ob das Produkt in ein bewegtes, gut durchblutetes Areal eingebracht wird. Die Haltbarkeit variiert von 6-18 Monaten. Fragen zur Haltbarkeit klären wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch. Neben der Haltbarkeit muss berücksichtigt werden, dass der individuelle Alterungsprozess auch in der Anwendungszeit natürlich fortschreitet, wenn auch verlangsamt.

Welche Nebenwirkungen können nach der Faltenunterspritzung entstehen?

Grundsätzlich sind Nebenwirkungen bei Unterspritzungen mit Hyaluronsäure und Botulinum sehr selten. Zu den allgemeinen, vorübergehenden Risiken zählen Rötung, Schwellung Blaue Flecken, Allergie sowie Entzündungen. Die speziellen Nebenwirkungen von Hyaluronsäure und Botulinum je nach Behandlungsregion und individuellem Risiko (beispielsweise Einnahme von Blutverdünnern) besprechen wir gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Preise für die Faltenunterspritzungen

Die Preise für eine Faltenunterspritzung variieren je nach behandelter Region und individueller Zielsetzung (Wie ausgeprägt soll die Entspannung der Stirnmuskulatur sein?). Gerne möchten wir Ihnen nachfolgend eine Preisorientierung über die von uns angebotenen Behandlungen geben. Die aufgeführten Preise dienen einer Orientierung und können aufgrund der Individualität einer optimalen Behandlung variieren.

Behandlungen mit Botulinum:

BehandlungsregionPreise in €
Oberes Gesichtsdrittel (kombiniert ZF, SF, KF)ab 350,-
Zornesfalte (ZF)ab 200,-
Stirnfalten (SF)ab 100,-
Krähenfüße (KF)ab 150,-
Bunnylines (seitliche Nasenfältchen)ab 100,-
Zähneknirschen / Facial Slimmingab 300,-
Pflastersteinkinnab 100,-
Gummy-smile (Zahnfleischlächeln)ab 150,-
Plisséeab 100,-
Nofretete-Lift & Halsstränge (Unterstützung des Lifting-Effektes bei Fillern im Wangenbereich)ab 500,-
Nofretete-Liftab 200,-
Halssträngeab 300,-
Mundwinkel (bei stark herabziehenden Mundwinkeln)ab 100,-
Schweißdrüsenbehandlung Achselnab 500,-

Behandlungen mit Hyaluronsäure:

BehandlungsregionPreise in €
Wangenaufbauab 300,-
Hohlwangenab 300,-
Nasolabialfaltenab 250,-
Marionettenfaltenab 250,-
Lippenaufbau/-korrekturab 400,-
Skinboosterab 300,-
Plisséeab 300,-
Jawlineab 350,-
Kinnaufbau/-korrekturab 250,-
8-Point Lift (Hyaluron Liquid Lift)ab 1.200,-
Komplette Full-Face-Rejuvenation mit Botulinum & Hyaluronab 1.500,-
Auflösen/Korrekturen von Hyaluronsäure mit Hylaseab 400,- /Sitzung
Nasenkorrektur: Wir haben uns aus Sicherheitsgründen dazu entschieden, keine Nasenkorrekturen mit Hyaluron durchzuführen. In der internationalen Literatur wurden vermehrt erhebliche Nebenwirkungen nach dieser Behandlung berichtet.

Weitere FAQs

Häufige Fragen

Was ist besser Botox oder Hyaluronsäure?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Falten

Wissenswertes
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Mix macht’s

So alt wie die Menschheit selbst ist auch die Suche nach Schönheit und Jugend. Schon in der Antike suchte man mit Tinkturen und Geheimrezepten nach Möglichkeiten, um die äußeren Zeichen des Alterns zu verhindern. Heute verfügen wir über verschiedenste, fein abgestimmte Möglichkeiten im Bereich der Ästhetischen Medizin. Unsere Laserklinik verfügt über vielfältige ästhetische Behandlungen, deren Kombination hocheffektiv zu einem natürlich frischeren Aussehen führen. Neben Behandlungen mit Botulinum und Hyaluronsäure sowie verschiedensten Anwendungen in unserer medizinischen Kosmetikabteilung können wir Altersmerkmale (Pigmente, Knitterfältchen) mittels Laser schonend behandeln. Die Behandlung von Falten mit dem Laser stellt heute aufgrund ihrer Sicherheit und Effektivität eine immer häufiger gewählte Behandlungsoption dar. Risiken, wie Narbenbildung, nachfolgende Pigmentstörungen, nicht vorhersehbare kosmetische Resultate oder Veränderungen der Mimik, die bei herkömmlichen Methoden wie tiefen Chemical Peelings oder der chirurgischen Dermabrasion auftreten können, werden bei der Behandlung durch den ultragepulsten CO₂-Laser, die fraktionierten Laser und den Erbium:YAG-Laser bei richtiger Vorgehensweise minimiert. Zudem erlauben die eingesetzten Laser die Reduktion von Oberlippen- und Augenfältchen, die bisher nicht oder nur unzureichend therapierbar waren. Aber auch Akne- und andere Narben, die von einer zunehmenden Zahl an Patienten als belastend empfunden werden, können durch den Einsatz von Lasern vielfach verbessert werden. Bezüglich mimischer Falten wie Zornes-/Stirn- oder Lachfalten an den seitlichen Augenrändern beraten wir Sie gerne über sämtliche aktuellen und zukünftigen Therapiemöglichkeiten, insbesondere auch über Botulinum-Injektionen (Azzalure® oder Vistabel®).

Über 10.000 Abonnenten auf unserem Youtube Kanal!

Schauen Sie sich hier die aktuellen Videos zu den Themen der Ästhetischen Medizin an:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier geht es zu unserem Youtube Kanal

Ein kleiner Auszug aus unseren wissenschaftlichen Publikationen

Wir gehören zu den ganz wenigen, die auf diesem Gebiet in Deutschland wissenschaftlich publizieren.

Photoepilation – State of the Art 2020

Julie Jost, Stefan Hammes, Christian Raulin (2020). Praktische Dermatologie 5/2020 Oktober

Evidenz der Wirksamkeit von Botulinum A auf nächtliches Zähneknirschen (nokturnalen Bruxismus) und bei »Facial Slimming«

David Conrad, Sebastian Cotofana, Michael Alfertshofer, Christian Raulin (2020). Forum Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde 4/2022 August

Evidenz von Botulinum (BoNT-A) bei Depressionen: Botulinumtoxin A-Antifaltenbehandlung ist antidepressiv wirksam

David Conrad, Christian Raulin, Werner Polster, Sebastian Paus (2020). Kosmetische Medizin 4.20

Behandlung periorbitaler Venen mit dem Nd:YAG-Laser

Dr. Frauke Sachsenweger, Prof. Sebastian Cotofana, Prof. Dr. Stefan Hammes, Prof. Dr. Christian Raulin (2019). Praktische Dermatologie 5/2019 Oktober

Was Sie schon immer über endoluminale Thermoablation der Stammvenen wissen wollten…

Dr. med. Christian M. Moser (2019). Praktische Dermatologie 4/2019 August

Entfernung von Tätowierungen – State of the Art 2017

Hammes S, Raulin C (2017). Praktische Dermatologie 2017(6): 523-535.

Feuermale im Säuglingsalter – Update zur Behandlung: wie und wann?

Große-Büning S, Raulin C (2017). Praktische Dermatologie 23: 211-216